Überblick modulare Ausbildung

Klammer

2 Semester

Assistent/in für Sozialpädagogik

Nach den ersten zwei Semestern erhalten Sie zusätzlich zum Zeugnis des Kollegs ein Zertifikat des Vereins die bildungsakademie als Assistent/in für Sozialpädagogik.

4 Semester 

Sozialpädagoge/in mit Diplom und Fachkraft für Sozialpädagogik

Das zweite Ausbildungsjahr schließen Sie mit der Diplomprüfung ab. Damit erwerben Sie einen öffentlich-rechtlich anerkannten Abschluss, der es Ihnen ermöglicht österreichweit im gesamten sozialpädagogischen Berufsfeld zu arbeiten. Zusätzlich zum Diplomprüfungszeugnis des Kollegs erhalten Sie ein Zertifikat des Vereins die bildungsakademie als Fachkraft für Sozialpädagogik.

Bachelor Soziale Arbeit und Sport

Österreichs innovativster Studiengang

Unser Kolleg ist inhaltlich so aufgebaut, dass unsere Absolventinnen und Absolventen nahtlos in das Studium einsteigen können.

Das Bachelorstudium Soziale Arbeit und Sport bietet eine Doppelqualifikation für Sozialarbeit und Sozialpädagogik. Neben dem wissenschaftlichen Teil wird ein besonderer Fokus auf Sport als Methodentool gelegt, um Studierende so bestmöglich auf die vielfältigen Handlungsfelder der Sozialen Arbeit vorzubereiten.

Diplom zur Sozialpädagogin / zum Sozialpädagogen

Sie möchten eine hochwertige Ausbildung, die Ihnen hervorragende Berufsaussichten in einem wachsenden sozialen Feld bietet?

Sozialpädagoginnen und Sozialpädagogen erkennen Ursachen sozialer Probleme und entwickeln Lösungsmöglichkeiten für einzelne Menschen, Gruppen, Behörden oder Organisationen.

Sie analysieren mögliche auftretende soziale Schwierigkeiten. Sie zeigen Ursachen auf und entwickeln Lösungen. Sie übernehmen selbstständig Fallführungen, Beratungen, Betreuung und Case Management im gesamten psychosozialen Bereich.
120 ECVET entspricht 120 ECTS

Mehr Informationen zu den Arbeitsbereichen der Sozialpädagogik

Dauer4 Semester
Zertifikat der bildungsakademieStaatlich anerkanntes Diplomzeugnis
Berufsbefähigung zur Sozialpädagogin / zum Sozialpädagogen
Voraussetzungen:positiv bestandenes Aufnahmeseminar
Reifeprüfung einer höheren Schule
oder abgeschlossene Studienberechtigungsprüfung für Sozialpädagogik
oder abgeschlossene Berufsreifeprüfung
Start der Ausbildung:jeweils im September
Ausbildungszeiten:An einem fixen Wochentag und ca. 5-7 Wochenenden (Fr/Sa pro Semester), 8:30 bis 17:30 Uhr
Kosten:€ 2.300 pro Semester
zzgl. € 400 Diplomprüfungsgebühr